Christina Freiberg

Mein Credo ist: Säen und wachsen lassen. Pflanzen sind für mich ein Lebenselixier. Ich liebe es, wenn alles sprießt – egal, ob im Gemüsebeet, auf dem Balkon oder die Wände rauf und runter. Es kann gar nicht grün genug sein. Als Geografin und Ökologin beschäftige ich mich mit den Netzwerken in der Natur und schreibe darüber in Büchern, Magazinen und in diesem Blog. Besonders angetan hat es mir meine Wahlheimat München – ein Paradies für grüne Daumen und alle, die gern im Freien und dabei mit sich selbst im Reinen sind.

  • mit grünem Sachverstand

  • kreativ und stilsicher

  • erfahren und gut vernetzt

  • motiviert und engagiert

Gartenzeit

bei mir im Garten

Christina Freiberg

Ich bin für den Inhalt verantwortlich bei Saat+Tat. Texte, Podcasts, Videoproduktionen: Ich arbeite mit möglichst vielen Medien, um die Sinne zu schärfen für grüne Highlights, die Lust aufs Gärtnern und die Schönheit der Natur. Als Geographin und Landschaftsökologin möchte ich mehr Bewusstsein dafür wecken, wie wertvoll Gärten und Grünflächen in einer Großstadt wie München als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen sind.

Christina Freiberg
Tel. (089) 20 03 30 64
E-mail: post@saatundtat.de

Meine Projekte

„Gartenmarkt am Laimer Anger“

Heimische Produktion und regionale Vermarktung sind mir ein wichtiges Anliegen. Für die im Großraum München ansässigen Gärtnereien und Produzenten von Gartenzubehör plane ich künftig im Frühjahr einen Gartenmarkt auf dem Laimer Anger anzubieten. Aussteller können sich bei mir unter info@durch-die-blume.org anmelden.

  • Aussteller aus dem Großraum München
  • Vielseitiges Sortiment
  • speziell für Stadtgärtner und -gärtnerinnen geeignet

Grüne Wertschöpfung

Den Blick zu schärfen für die grüne Kultur einer Großstadt wie München ist dringend nötig. Grünflächen sind nämlich nicht nur Rückzugsgebiete für Tiere und Pflanzen oder dienen der Erholung. Sie sind auch ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor für eine Stadt und wirken positiv auf das Zusammenleben.

Interessante Porträts

In München gibt es viele grüne Initiativen, nachhaltige Projekte, lokale Gärtnereien und natürlich wunderschöne Gärten. Denen möchte ich mich nach und nach widmen, sie besuchen, die Menschen, die sie nutzen und pflegen interviewen und auf diesem Blog vorstellen. Mit der Zeit füllt sich das grüne Herz von München auf dieser Website dann hoffentlich mit Leben.

„Die große grüne Welt“

Natürlich schaue ich auch gerne über den Gartenzaun. Andere Länder und andere Städte haben schließlich auch viel Grünes zu bieten. In Zusammenarbeit mit Buch- und Magazinverlagen berichte ich darüber, durchforste und pflege social networks, die sich grünen Themen widmen oder schreibe Texte für die grüne Branche.

Portraet Christina Freiberg

Das beschäftigt mich gerade

In diesem herrlichem Sommer gibt es viele interessante  Ziele! Besuch beim Wanderschäfer im Englischen Garten, Blütezeit im Rosengarten, Blick hinter die Kulissen im Gartencenter. Außerdem eine Gartenmesse nach der anderen & workshop bei O´pflanzt is!!